Törn Bad Saarow

Törn Vorschlag für 14 Tage mit einem Boot oder einer Yacht (ohne Führerschein) Mildenberg – Berlin Müggelsee – Eisenhüttenstadt (Königs Wusterhausen) – Storkow – Scharmützelsee (Bad Saarow)

Am Anleger für Boote und Yachten in Berlin Köpenick angekommen, können Sie das Arboretum – den Botanischen Garten oder aber auch zum Beispiel das Barockschloss und die Schlosskapelle besichtigen.

Der im Stadtzentrum von Königs Wusterhausen gelegene öffentliche Anleger könnte Ihr nächster Halt auf ihrem Törn mit Ihrem Boot oder Ihrer Yacht sein. Von hier aus können Sie die Kreuzkirche, das Schloss oder das Dahmelandmuseum besuchen. http://www.koenigs-wusterhausen.de/

Haben Sie schon einmal von Didi Senft gehört? Senft ist Velodesigner und gilt als Hersteller der wohl verrücktesten Fahrräder der Welt. Besuchen Sie sein Museum in der Stadt Storkow. http://www.xn--spass-scharmtzeluzb.de/Fahrradmuseum.html

Des Weiteren können Sie hier die schöne historische Altstadt sowie die Burganlage erkunden. In Bad Saarow, dem Kurort mit Mineralquellen angekommen, lassen Sie es sich in der Therme richtig gut gehen. https://therme.badsaarow.de/

Wer etwas mehr Action auf seinem Törn sucht, kommt bei der Kletterwand http://www.kletterwald-badsaarow.de/ oder der Allwetter-Rodelbahn auf seine Kosten.
Abgerundet wird das Programm durch einen abendlichen Besuch des Theaters.